SZPI aktuell

Juni 2017

Neues Malbuch zum Thema Zähneputzen

Pierre Fabre hat, begleitet von der Stiftung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen, ein neues Malbuch zum Thema Zähneputzen publiziert.
Auf der ersten Seite werden «die goldenen Regeln» der Zahnpflege aufgeführt:
Angesprochen wird hier nicht nur das Zähneputzen, sondern auch die Verwendung von fluoridierter Zahnpasta, die Ernährung und die Jahreskontrolle beim Zahnarzt.

Die folgenden Seiten erzählen die Geschichte von Rico und Rea, die sich ihre eigene Zahnpasta mixen. Die Geschichte bietet nicht nur Bilder zum Ausmalen, sondern auch Spiele und Rätsel. Auf einer Seite können die Kinder die zahnschädigenden Lebensmittel umkreisen und die gesunden Lebensmittel ausmalen. Weiter können die Kinder nach Fehlern in Bildern suchen, Punkte verbinden, Linien folgen und durch Rubbeln den Duft der Zahnpasten von Rico und Rea erraten. In der Heftmitte finden die Kinder sogar einen Bogen mit 20 Stickern.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Sara.sadiki(at)pierre-fabre.com

Dezember 2016

Sendung "Einstein" vom 15.12.2016
Zucker – das moderne Gift

Zucker ist die Droge des 21. Jahrhunderts, warnen Kritiker. Wir futtern vom süssen Kristall ein Vielfaches dessen, was unser Körper überhaupt braucht.

November 2016

5. Schweizerische Jahrestagung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen

Zum kleinen Jubiläum ein Teilnehmerrekord: Mehr als 240 SZPI aus der Deutschschweiz haben den Weg nach Olten gefunden. Ihr Kommen wurde mit einem abwechslungsreichen Programm belohnt.

Zusammenfassung Jahrestagung 2016 (PDF, 2.0 MB)

Sehen Sie hier Impressionen der fünften Schweizerischen Jahrestagung.

 

April 2016

Ungenügende Noten für Red Bull und Co. im Test

Kassensturz vergleicht Energy Drinks. Von den Drinks hat im Test keiner überzeugt. Sie enthalten alle zu viel Zucker und zahnschädigende Säure.

» mehr

November 2015

Vierte Schweizerische Jahrestagung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen

Artikel Jahrestagung 2015 (pdf-Datei, 3.5 MB)

Sehen Sie hier die Impressionen der vierten Schweizerischen Jahrestagung für SZPI:

Oktober 2015

Healthy 3: neue Web-Plattform mit Informationen zum Thema nachhaltige Ernährung

Auf der Web-Plattform www.healthy3.ch finden Sie eine breite Palette an Informationen und Materialien mit Schwerpunkt auf das Thema nachhaltige Ernährung.

September 2015

Was das Znüni über die Eltern verrät

Der Znüni gehört zum Kindergarten wie der Leuchtgürtel. Täglich werden Tausende davon von Eltern wie Ihnen und mir eingepackt. Mit viel Liebe. Und manchmal voll im Stress. Gefüllt wird das Znüniböxli mit einer mehr oder weniger gesunden Zwischenmahlzeit. Und so ein Znüni – das muss man sich mal vor Augen führen – ist ja auch ein Statement. Man kann nicht nicht kommunizieren: Auch ein Znüni sagt etwas. Nämlich über die Eltern. Weiter zum Artikel»

August 2015

Znüni-Büechli

Viele Kinder sind Gemüse- und Obstmuffel und wenn sie davon essen müssen, dann oft nur widerwillig. Die ElternLehre hat ein paar kreative Znünideen in einem Büchlein zusammengestellt, wie Eltern und weitere Erziehungsverantwortliche die Lust auf frische Früchte und knackige Gemüse wecken können: Rüebliflugzeug, Apfelfotoapparat, Kohlrabigespenster und noch viel mehr. Das Znüni-Büechli motiviert zum sofortigen Schnitzeinsatz und regt kleine und grosse Leute zum genüsslichen Essen von Gemüse und Früchten an. Dazu gibt es kecke Reime und witzige Fingerverse. Ein lustiges Büechli für die ganze Familie. mehr»

www.elternlehre.ch

Juni 2015

Die Organisation der Schulzahnpflege in der Romandie

Resultat der Umfrage in den Kantonen Freiburg, Genf, Jura,
Neuenburg und Waadt - Frühling 2014 (PDF 944 KB)

auf Französisch

Februar 2015

«Puls»-Sendung vom 23.2.2015
Richtige Zahnpflege – Worauf es beim Bürsten wirklich ankommt

Zähne putzen, aber richtig. Doch wie geht das, wenn sich die Anleitungen schon innerhalb der Schweiz widersprechen? Auf internationaler Ebene gibt es dazu noch mehr Varianten, die alle für sich in Anspruch nehmen, die beste und schonendste Reinigung zu sein. «Puls» zeigt, worauf es beim Bürsten ankommt und worauf eben weniger. Zudem: Wieso Zahnseide nicht mehr empfohlen wird und was bei der Auswahl der richtigen Zahnpasta zu beachten ist.